Kontakt

(übliche Reaktionszeit: max. 48 Std.)

Schreibe mir eine Mail und lasse Dich ganz unverbindlich von mir beraten. Hier bekommst Du alle Informationen zu Poppydreads und wir besprechen gemeinsam, wie Dein individuelles Poppydreads Set werden soll. Besitzt Du bereits ein Set, vereinbare bitte per Mail einen Termin zum Einflechten. 

Auch Gutscheine bekommst Du bei mir. 

Ich freue mich auf Dich!

Über mich

Was trägst du auf dem Kopf?

Mittlerweile zieren 28 echte Dreads mein Unterhaar. Sie sind  mit verschiedenen bunten Poppydreadextensions permanent verlängert. Zudem trage ich immer wieder auch DE Poppydreads zum Verdichten meiner Dreads in diversen  Farben und mit unterschiedlichen Perlen. Ich liebe es bunt. 

Seit wann erstellst du Dreads?

Mit dem Tag, als ich meine Dreads bekam, fing ich auch an, hin und wieder mal meine Nadel zu schwingen. Sprich:  seit 2018 die ersten Schritte,  seit März 2020 geschult und professionell für Poppydreads

Welcher Tätigkeit gehst Du noch nach?

Ich studiere Philosophie und Politikwissenschaft. Aber eigentlich bin ich jeden Tag aufs Neue neugierig und voller Tatendrang, so dass ich meine Freizeitaktivitäten niemals nur mit einigen Worten zusammenfassen könnte. Meine Lieblingstätigkeit: Abenteuer erleben!  

Was ist deine Lieblingsbeschäftigung beim Dreaden und Einflechten? 

Wenn ich Poppydreads häkel, höre ich am liebsten Hörbücher oder Podcasts. Beim Einflechten liebe ich es, mich mit meinen Kunden zu unterhalten und in spannende Thematik tief einzutauchen. 

Warum (Poppy)dreads?

Mein Interesse an Dreads wurde durch Johnny Depps wilde Frisur aus „Fluch der Karibik“ geweckt. Seitdem blieb  kein Dreadhead auf der Straße von mir unentdeckt. 

An Poppydreads liebe ich es einfach, ständig meine Frisur verändern zu können und so immer mal wieder anders auszusehen.  Zudem sind Dreads ein Statement: für Toleranz, Selbstbewusstsein, Individualität.  Weder in meinem Kleiderschrank, noch auf meinem Kopf findet sich eine einzige bestimmte Stilrichtung. Mit Poppydreads habe ich die Möglichkeit, mich kreativ auszutoben, die Farbe zu verändern, mal mehr oder weniger Dreads zu haben und was mir sonst noch alles so einfällt. Habe ich die eine Idee umgesetzt, häkel ich schon wieder an einer neuen – die Poppydreads machen das dank ihrer großen Auswahl zuverlässig mit. 

Warum das Poppydreads-Team?

2016 ließ ich mir mein individuelles Poppydreads-Set von Sophe ?(Poppydreads Bayreuth) erstellen. Mir waren Professionalität und  – ganz simpel ausgedrückt – „ehrliche Nettigkeit“ damals schon genauso wichtig wie heute. Aus diesem Grund hat mich Poppydreads  einfach umgehauen, das gesamte Team arbeitet aufrichtig miteinander. Genauso ist es auch bei der Dreadfactory Heidelberg, die mir meine echten Dreads erstellte. 

Für mich wurde daher ein kleiner Traum war, als ich hier anfing. Ich habe das Gefühl, mit den herzlichsten Menschen zusammen zu arbeiten – dafür lasse ich hier auch nochmal ein riesiges Danke da. 

Termininfos

Bestellinfos - Vereinbarung zur Herstellung eines individuellen Poppydreads Sets

Schreibe mir bei Interesse an Poppydreads einfach zunächst eine Mail, in der Du Deine Wünsche schilderst.  Je mehr Infos Du mir gibst, desto besser kann ich mir ein Bild von Deinen Vorstellungen machen. Du bekommst von mir aber auch eine umfassende Infodatei und natürlich gilt immer: Falls Du hier eine Beratung oder Meinung wünschst, zögere nicht, mich zu fragen und ich helfe Dir, so gut ich kann. 

Damit Du also später Deine Traumdreads in den Händen halten kannst, ist es wichtig, dass Du Dir über die folgenden Dinge Gedanken machst. Falls Du Dir nicht sicher bist, berate ich Dich natürlich super gerne! 

Auch bei Terminen zum Einflechten ist eine Beschreibung Diner Haarstruktur sowie des Sets hilfreich.

Anzahl – Ein ganzes Set oder Akzentset? 

Full Set – ein Set für den gesamten Kopf:
• 70 Dreads, die wir auf doppelte und einzelne Dreads aufteilen 

Accent Kit – ein kleineres Akzentset:
• ein paar Dreads (gängig sind mindestens 20 Dreads), die meist ins 

Unterhaar eingeflochten werden 

Wie viele doppelte und einzelne Dreads? 

single-ended Dreads (SE):
• einzelner Dread, der zum Einflechten eine Schlaufe oben hat 

→ ergeben einen natürlichen Look

 double-ended Dreads (DE): 

• zwei Dreads, die oben miteinander verbunden sind
→ ergeben mehr Volumen, kaschieren den Flechtstrang, ideal für Akzente 

Farben 

• Welche Farbe sollen Deine Poppydreads haben? 

  • Schicke mir gerne ein Tageslichtfoto Deiner eigenen Haare, damit ich die
    Dreads farblich an Deine eigenen Haare anpassen kann. Wichtig: Sind Deine
    Haare gefärbt?
  • Gerne kannst Du Beispiel- oder Inspirationsbilder schicken für spezielle
    Farbkombinationen
  • Möchtest Du einen Farbverlauf?

Länge und Dicke
  Bitte miss vom Nacken aus Deine Haarlänge und teile mir mit, wie lang Du Dir Deine Dreads wünschst 

  • Standardlänge ist circa 40 bis 45 cm 
  • Poppydreads sind zwischen 0,6 und 1 cm dick. Bei Extensions für echte
    Dreads wird diese angepasst

Akzente
Flechtzopf, Wrap/ Umwicklung, Dreadschmuck, Farbverlauf, Locken/Wellen 

Bestellvorgang

1. Wir besprechen Schritt für SchrittDein Set, bis wir alle Einzelheiten geklärt haben. 
2. Anhand dieser Infos kann ich Dir einen Kostenvoranschlag machen.
3. Wenn Du einverstanden bist, setze ich Dich auf meine Warteliste.
4. Sobald Du auf der Warteliste stehst, bestelle ich das Material. Vorher ist eine Anzahlung von mindestens 25% fällig.
5. Bin ich bei Deinem Platz auf der Warteliste angekommen, beginne ich mit Deinem Set. Eine Einschätzung des Zeitraums erhältst Du auf Anfrage. 
6. Nach Fertigstellung des Sets folgt der Restbetrag und Du kannst entweder zum Einflechten vorbeikommen oder ich versende die Dreads per Post. 

Was mir ganz wichtig ist: Ich halte Dich während des ganzen Prozesses auf dem Laufenden. So hast Du jederzeit die Möglichkeit, mir mitzuteilen, ob ich etwas anders machen soll oder alles in Ordnung ist. 

Terminvereinbarung zum Einflechten

Gerne kannst Du zu mir zum Einflechten kommen, denn ich liebe es, bei der Verwandlung dabei zu sein. Schreibe mir dafür einfach eine Mail an lini@poppydreads.de mit Deinem Anliegen. 

Hilfreich ist es, wenn Du mir in der Mail direkt Infos zu Deinem vielleicht schon vorhandenen Set (Länge, Anzahl, Anbieter) und Deinen Haaren (Länge, Struktur) mitsendest, im Idealfall gerne auch mit Bildern. 

vorgefertigte Sets

Hin und wieder stelle ich Sets her und biete sie fertig auf meinen Social Media Kanälen zum Verkauf an. Diese findest Du bei instagram.com/poppydreads_heidelberg in dem Highlight „Sale“. Bei Interesse gilt auch hier: einfach eine Mail an lini@poppydreads.de schreiben. Ich berate Dich vor dem Kauf auch gerne, ob das Set zu Dir passt. 

Ich biete regelmäßig Poppydreads in den feierlichen Regenbogenfarben der LGBT+ Pride Flag an. Auch diese findest Du im „Sale“-Highlight. Ich erstelle auf Anfrage auch so gerne Dreads in den Farben der anderen vielfältigen Pride Flags.

Meine Preise

Beratungstermine: sind kostenfrei und werden es immer bleiben

Einflechten: 25€ pro Stunde

vorgefertigte Sets: je nach Set individuell

Herstellung eines individuellen Sets: 

Da ich jedes Set ganz genau nach Deinen individuellen Wünschen anfertige, kann ich im Vorfeld leider keine konkreten Preisangaben geben. Schreib mir gerne eine Mail mit allen Wünschen und Vorstellungen. Sobald ich mir darüber ein genaues Bild machen konnte und genau weiß, wie die Dreads werden sollen, bekommst Du einen unverbindlichen Kostenvoranschlag von mir. 

Zur groben Orientierung kann ich sagen, dass ein komplettes Set ohne Farbverlauf, dass an Deine Haarfarbe angepasst ist, in der Standardlänge von 40-45 cm bei circa 300 Euro liegt. Kleinere Sets für das Unterhaar/ zum Verdichten liegen meist zwischen 80 und 160 Euro, stark abhängig von Anzahl, Länge und Farbgestaltung der Dreads. 

Mein Workspace

Ich arbeite in einem Doppelhaus in einer Souterrain-Wohnung (ohne Fahrstuhl) und bin in meinem Workspace bestens für unseren Termin vorbereitet. Am wichtigsten ist mir hierbei, dass Du Dich bei mir wohlfühlst. Aus diesem Grund biete ich Dir gerne eine heiße Tasse Cappuccino sowie kleine Snacks an. Falls Du spezielle Wünsche hast, kannst Du auch gerne Deinen Proviant selbst zu unserem Termin mitbringen. 

Es ist ganz wichtig, dass Ddu nicht einfach bei mir vorbeikommst, sondern vorher einen Termin vereinbarst. 

Anfahrtsbeschreibung

Meine exakte Adresse bekommst du nach einer Terminvergabe unter lini@poppydreads.de

Anfahrt mit der Bahn

Solltest Du mit öffentlichen Verkehrsmitteln reisen, plane ich gerne gemeinsam mit Dir Deine Ankunft und hole Dich von der Bushaltestelle ab. 

Anfahrt mit dem Auto

In meine Straße eingebogen, musst Du Dich rechts halten und ein kleines Stück den Berg hoch fahren. Dort kannst du rechts an der Straße vor einer Hecke parken. Sage mir aber gerne auch Bescheid, wenn Du mit dem Auto anreist. Hin und wieder benötigt mein Nachbar seinen Parkplatz auch nicht 🙂 

Terminvorbereitung - Einflechten

Komm bitte mit frisch gewaschenen, aber komplett getrockneten Haaren zu unserem Termin. Hast Du sehr gesunde oder glatte Haare, ist es ratsam, vor dem Termin auf eine Spülung/ Haarkur zur verzichten.Verwende auch keine Haarprodukte wie zum Beispiel Haarspray. 

Suchst Du nach Infos über eine individuelle Anfertigung Deiner Poppydreads? Diese findest du unter „Bestellinfos“

Terminablauf & Pflegetipps

Bevor ich beginne, besprechen wir nochmal gemeinsam unser weiteres Vorhaben und klären offene Fragen, wie zum Beispiel die Farbe der Gummis oder wo der Pony beginnen soll. Während des Termins erkläre ich Dir alles, was Du über das Tragen und die Pflege von Poppydreads wissen musst. Du kannst mir selbstverständlich jede Frage stellen,  die Dir durch den Kopf schwirrt.

Du bekommst von mir  auch nochmal einen Hinweiszettel, auf dem alle Infos zusammengefasst sind. 

Hat jede Dread ihren Platz auf Deinem Kopf gefunden, kannst Du Dir erstmal etwas Zeit nehmen und schauen, ob Du mit dem Ergebnis glücklich bist oder wir gegebenenfalls nochmal etwas ändern. 

Am Ende zeige ich Dir auch sehr gerne verschiedene Frisuren oder flechte bei einem Unterhaarset Dein loses Haar zusammen, damit die Dreads schön zur Geltung kommen.

Ich mache gerne Vorher-Nachher-Fotos für Dich, für mich und wenn ich darf, auch für meine Social Media Kanäle. Das selbstverständlich nur, wenn Du mir dafür Dein Einverständnis gibst.