Kontakt

(übliche Reaktionszeit: max. 48 Std.)

Interesse oder Fragen? Schreib mir für eine kostenlose Beratung!
Ich biete auch Gutscheine und das Einflechten anderer Dreadsets ein – melde dich gern 😊 

Über mich

Seit wann bist du im Poppydreads-Team?

Ich bin seit März 2017 Teil dieses tollen Teams – das erste Jahr noch als Poppydreads Regensburg, seit 2018 führe ich den Standort in Bayreuth.

Was trägst du auf dem Kopf?

Ich habe seit März 2018 60 echte Dreads und liebe sie sehr – nach fast 3 Jahren des Rumexperimentierens mit synthetischen Dreads war ich mich einfach sicher, dass das eine längerfristige Frisur für mich ist 😊

Was machst du neben dem Köpfe verschönern?

Ich liebe es spontan etwas zu unternehmen und bin allgemein sehr gerne in der Natur – für wandern, reisen und kleine Road-trips bin ich immer zu haben 😀 Hin und wieder gehe ich auch gerne auf Partys und Festivals – da hat es mir vor allem Psytrance und schnelle/darke Tanzmusik angetan.  Generell höre ich aber alles Mögliche 🙂

Außerdem experimentiere ich sehr gerne in der Küche rum und probiere immer mal wieder etwas neues – vor allem die asiatische Küche ist ja so vielfältig, da gibt’s immer wieder etwas komplett neues zu probieren ♥

Was studierst du?

Ich studiere momentan im 3. Semester in Bayreuth Geoökologie – Umweltnaturwissenschaften und liebe den Studiengang sehr ♥ Ich möchte einfach gerne die ganzen Zusammenhänge und Kreisläufe auf unserer schönen Erde verstehen und da ist so ein abwechslungsreicher Studiengang einfach perfekt 😊 

Wo wohnst du genau?

Wichtig ist zu erwähnen dass ich nicht direkt in Bayreuth, sondern etwa eine halbe Autostunde außerhalb mit meinem Freund in Ebnath wohne – hier habe ich ein eigenes Arbeits- und Einflechtzimmer wo ich dich gerne Willkommen heiße. Für mehr Infos siehe den Unterpunkt Anfahrt 🙂

Was sind die größten Vorteile synthetischer Dreads?

Ein Wort: Flexibilität
Es ist einfach eine super Möglichkeit seine Haare nach Lust und Laune zu ändern, ganz ohne Schädigung oder nerviges Färben.
Ich finde es echt erstaunlich wie oft ich zu hören bekomme dass Leute gar keine Ahnung hatten dass so etwas überhaupt existiert – wobei es mir ja auch mal so ging 😀

Termininfos

Buchungshinweise

Schreib mir doch einfach mal eine Mail mit folgenden Infos, damit ich gleich gezielt und ausführlich auf deine Anfrage eingehen kann:

  • Was soll es werden (ganzer Kopf/Unterhaar/Verlängerung)
  • Anzahl der Dreads?
  • Welche Länge? 
  • Akzente? (Farbverläufe/geflochtene Strähnen/Farbakzente/Perlen)
  • Sollen die Dreads per Post versendet werden oder willst du einen Termin zum einflechten?

Im Normalfall antworte ich dir innerhalb eines Tages, in Ausnahmefällen und wenn ich gerade viel um die Ohren habe kann es mal länger dauern – aber eine Antwort kommt bestimmt 😊

Ich arbeite in der Regel mit einer Warteliste, das heißt wenn du mir eine Anfrage schickst kann ich dir genau sagen wann ich Zeit für deine Dreads habe – in der Regel dauert es 4-8 Wochen, aber das variiert natürlich etwas je nach momentaner Auftragslage 🙂

Außerdem nehme ich für komplette Sets eine Anzahlung von mindestens 30%, einfach damit ich dir sicher einen Platz auf meiner Warteliste reservieren kann und das Material etc. schonmal besorgen kann – der Rest ist dann erst zu bezahlen wenn deine Dreads fertig sind und ich dir Bilder schicke. Bei kleineren Unterhaarsets finde ich es meist einfacher gleich den ganzen Betrag zu zahlen aber das können wir dann ja individuell besprechen.

Termine zum Einflechten sind bei mir in der Regel auch relativ zeitnah und spontan möglich – schreib mir einfach und wir finden sicher bald einen geeigneten Termin. 

Meine Preise

Beratung 

Ist bei mir natürlich kostenfrei 🙂

Einflechten

Die Preise richten sich dabei nach der benötigten Zeit, ich nehme 25€ die Stunde und brauche für den ganzen Kopf zwischen 2 – 3 Stunden, meistens landen wir bei 60€ für den ganzen Kopf. Bei Unterhaarsets liegen wir pauschal bei 25€, da das höchstens eine Stunde dauert.

Dreads

Der Preis für ein Dreadset ist sehr individuell und hängt von der Anzahl der Dreads sowie dem Aufwand (z.B. Farbverläufe, Akzente, etc.) ab. Es reicht also von ca. 60€ für kleinere Unterhaarsets bis hin zu mehreren hundert Euro für aufwändige komplette Sets – schreib mir einfach mal dann können wir ganz unverbindlich deine Ideen besprechen und ich kann dir sagen ob deine Vorstellungen so überhaupt sinnvoll sind und zu dir passen.
Beispiel: Ein kompletter Kopf mit ein paar bunten Akzenten/Spitzen, ansonsten ohne Farbverlauf, inklusive Anpassung an deine Haarfarbe in ca. 45 – 50cm Länge liegt z.B. zwischen 300 – 330€, mal für dich als grobe Orientierung 😊

Mein Workspace

Ich wohne mit meinem Freund in einer Erdgeschoss-Wohnung und habe ein eigenes Einflecht- und Arbeitszimmer. Das heißt dass ich mich ungestört um deine Haare kümmern kann und auch gerne alle deine Fragen beantworte und dir Tipps mit auf den Weg gebe. Es liegt auch ein Zettel aus mit den wichtigsten Infos und Tipps welchen du gerne anschauen kannst.

Begleitpersonen oder Haustiere sind bei mir eigentlich immer gerne gesehen, frag aber am besten vorher nach ob es geht. Und wenn du mal eine Raucherpause machen möchtest, kannst Du gerne raus auf unsere Terrasse gehen.

Hausbesuche?

In Ausnahmefällen biete ich auch Hausbesuche an – z.B. wenn ich eh gerade wegen der Uni in Bayreuth bin und danach noch bei dir vorbeischaue – allgemein ist es mir aber lieber wenn du zu mir herkommen kannst. Falls du mobil eingeschränkt bist oder du aus anderen Gründen nicht herkommen kannst frag einfach bei mir nach.

Anfahrtsbeschreibung

Wichtig ist zu erwähnen dass ich nicht direkt in Bayreuth, sondern etwa eine halbe Autostunde außerhalb mit meinem Freund in Ebnath wohne – hier habe ich ein eigenes Arbeits- und Einflechtzimmer wo ich dich gerne Willkommen heiße.

Anfahrt mit dem Zug

Direkt in Ebnath gibt es leider keinen Bahnhof mehr, du kannst aber einfach nach Neusorg fahren dann hole ich dich von da ab und bring dich auch wieder hin. Das hat bisher auch immer ohne Probleme geklappt und das mache ich gerne.

Anfahrt mit dem Auto

Mit dem Auto herzukommen ist überhaupt kein Problem. Parkplätze gibt es in meiner Straße immer genug – außerdem lädt unsere Gegend im Fichtelgebirge sehr zum Wandern und Spazieren gehen ein, vielleicht wollt ihr das ja gleich mit eurem Kurztrip verbinden. 

Terminvorbereitung

Ich freue mich dass du vorbeikommst 😊
Wasche dir einfach am Tag vor dem Termin die Haare ohne Spülung/Kur, dann sind sie griffiger und ideal aufs Einflechten vorbereitet. Ansonsten musst du nichts bestimmtes mitbringen außer evtl. Verpflegung und falls du schon was besorgt hast Schmuck für deine Dreads. Ich habe aber auch eine große Auswahl an Perlen und Bändern für dich da, falls du vor Ort noch ein bisschen stöbern und verzieren willst.

Terminablauf

Als erstes darfst du bei mir ankommen und dich auf meinen Einflechtstuhl vor einen großen Spiegel setzen. Ich beginne dann erstmal im Nacken die ersten Dreads einzuflechten, bevor wir dann schauen wie viele Haare an deiner Stirnpartie offen bleiben sollen.
Dann werden deine vorderen Haarpartien mit kleinen Gummis zu lustigen Zöpfchen abgeteilt, damit ich einen besseren Überblick über die Anzahl der Sektionen habe – das ist immer ein lustiger Anblick 😀
Am Schluss kannst du dir das Ergebnis deines Umstylings in Ruhe anschauen, was nicht gefällt kann auch immer noch geändert werden – trau dich unbedingt ehrlich zu sein 🙂

Wenn ich darf (und drandenke^^) mache ich auch Vorher-Nachher Fotos von dir. Sehr gerne würde ich sie auch für meine Social-Media Kanäle verwenden, dich haben solche Verwandlungen vor unserem Termin bestimmt auch brennend interessiert 😀
Selbstverständlich veröffentliche ich Bilder von dir nur, wenn du mir dein Einverständnis dazu gibst – falls du das nicht möchtest habe ich auch vollstes Verständnis dafür.

Dreadpflegetipps

Du bekommst von mir einen Hinweiszettel mit den wichtigsten Infos und Tipps per Mail zugeschickt und darfst mir natürlich auch bei unserem Einflechttermin ein Ohr abquatschen. 😉
Was ich für die Pflege meiner Dreads kurz gesagt am wichtigsten finde ist, sie nach dem Tragen nochmal mit kochenden Wasser zu versiegeln – so halten die guten Stücke jahrelang.
Solltest du in den ersten Tagen Kopfhautprobleme wie Rötungen und Juckreiz haben sei erstmal beruhigt – das ist die ersten Tage, während die Kopfhaut sich umstellt recht normal und vergeht mit den Tagen von selbst. Für schnelle Abhilfe kann ich dir Birkenhaarwasser oder kalten Kamillentee empfehlen, das kannst du dir einfach über betroffene Stellen kippen für einen lindernden Effekt. Auf trockene Kopfhautstellen kannst du etwas Kokosöl tupfen, das hat sich bei mir und vielen Kunden auch bewährt – sollten sonst noch Fragen oder Probleme auftauchen schreibe mir jederzeit, es gibt bestimmt eine Lösung 🙂